LITERATUREMPFEHLUNGEN

 

All jenen, die sich näher mit dem Leben der Massai oder Tansania oder Afrika insgesamt beschäftigen möchten, kann ich die aufgelisteten Bücher nur wärmstens empfehlen.

Schatten des Jacaranda

BoD, 2013, ISBN 978-3-8482-5730-0

Die Autorin, die selbst in Arusha lebte, erzählt die Geschichte einer jungen Hebamme aus Deutschland, die nach Arusha reist, um künftig dort ihren Beruf auszuüben. Am Zielort angelangt hat sie nicht nur mit den Widrigkeiten des afrikanischen Alltags, sondern auch mit Diskriminierung und Ablehnung durch ihre afrikanischen Kollegen sowie mit deren Aberglauben zu kämpfen. Eines Tages sieht die junge Frau sich gezwungen, ein Albinobaby in ihre Obhut zu nehmen. Eine schicksalhafte Begegnung, die sie vor eine schwerwiegende Entscheidung stellen, die ihr ganzes Leben beeinflussen wird. Ein Roman, der die tatsächlichen Lebensverhältnisse in Arusha anschaulich darstellt, gepaart mit einer spannenden Geschichte.

Die Küche der Massai - 21 Originalrezepte aus dem Massailand im Norden Tansanias

BoD, 2012, ISBN 978-3-8448-1788-1

Das Buch bietet mit einer Zusammenstellung von Original-Rezepten aus der Küche der Massai im Norden Tansanias einen außergewöhnlichen Einblick in die Lebensgewohnheiten dieses auch heute noch sehr ursprünglich lebenden Volkes und beweist, wie schmackhaft man auch mit einfachsten Mitteln und ein wenig Phantasie kochen kann. Ein unvergessliches kulinarisches Abenteuer.

hannaschot

Brunnen Verlag, 2006, ISBN 978-3-7655-1938-3

Die Autorin schildert anschaulich den Werdegang von Angelika Wohlenberg, die als junges Mädchen als Missionarin nach Tansania reiste und dort seit nunmehr über 25 Jahren das Leben der Massai teilt. Ein anschaulicher und außerordentlich beeindruckender Tatsachenbericht, der tiefe Einblicke in das nach wie vor sehr ursprüngliche Leben der Massai bietet. Kaum einer dürfte ihnen näher gekommen sein als Angelika Wohlenberg.

Steppenkinder

Brunnen Verlag, 2008, ISBN 978-3-7655-1902-4

joerg gabriel

Reise Know-How Verlag, ISBN 978-3-8317-1367-7

Ein Reiseführer mit Insidertips von jemandem, der es wissen muss. Jörg Gabriel lebt mit seiner Familie auf der Hatari Lodge am Fuße des Berges Meru. Er ist stets auf dem Laufenden über das, was sich tut und verändert.

afrika

ISBN 978-1-84627-155-7

Der Autor gewährt einen außerordentlichen Einblick in die politischen Verhältnisse auf dem Kontinent Afrika insgesamt, aber auch in vielen seiner Länder, geschildert aus der Sicht des Journalisten.

martin Meredith

ISBN 978-0-7432-3222-7

Auch dieses Werk bietet Einblicke und interessante Hintergrundinformationen über die politischen Verhältnisse vieler afrikanischer Länder.